TEMO: TEmperature MOnitoring

Als Experten für Inspektionen und Überwachung unterstützen Peterson und Control Union ihre Kunden bei der Einhaltung ihrer vertraglichen und gesetzlichen Verpflichtungen. Dank globaler Vertretungen in über 70 Ländern bieten wir unseren Kunden einen einzigartigen nachhaltigen Mehrwert.

Die Überwachung von sich selbst erwärmenden Gütern und die Analyse von Temperaturentwicklungen sind unbedingt notwendig. Aus Kostenperspektive sind häufige manuelle Messungen jedoch zu teuer und erzeugen außerdem nur eine Momentaufnahme, statt einer konstanten Beobachtung und eines Gesamtbildes.

Die Eigenschaften von Biomasse bedeuten ein potenzielles Sicherheitsrisiko für Personen, die den Lagerbereich betreten. Möglicherweise vorhandene Gase wie CO, CO2, H2 und CH4 können ernstzunehmende gesundheitliche Folgen für den Menschen haben. Aus diesem Grund ist eine Überwachung der Biomassetemperaturen unbedingt notwendig.

Die richtige Überwachungslösung ist abhängig von den Produkteigenschaften und der Lagervorrichtung und kann von der Innentemperaturüberwachung eines Produkts bis zur Messung der Umgebungsgaszusammensetzung reichen.

Unsere kostengünstigen Lösungen sorgen für eine kontinuierliche Temperaturüberwachung und ermöglichen die Ableitung von Trendanalysen. Das Peterson Temperature Monitoring (TEMO) System unterstützt Biomasse- und Futtermittel-Temperaturüberwachung und ermöglicht Einblicke in die Temperaturentwicklung gelagerter Güter in Echtzeit.

Wir haben über 12 Jahre Erfahrung im Bereich automatischer Temperaturüberwachung für internationale Kunden für sehr unterschiedliche Güter (z. B. Biomasse, Futter- und Lebensmittel). Dieses Know-how hilft uns, Temperaturentwicklungen zu verstehen und den Lager-/Frachtverantwortlichen Präventivmaßnahmen für vorzuschlagen.

Das portable Peterson TEMO System kann für verschiedene Anwendungen genutzt werden. Als bedienfreundliches drahtloses System automatisiert es die Temperaturüberwachung und -berichterstellung und sendet automatische Warnungen bei der Überschreitung festgelegter Parameter.

Das TEMO System:

  • Es ist einfach zu bedienen, stört nicht den Betrieb und erfordert keine teure Verkabelung.
  • Ermöglicht Informationszugriff von überall her
  • Temperaturüberwachung und Trendanalyse rund um die Uhr
  • Liefert Alarme und Warnungen in Echtzeit für rechtzeitige Präventivmaßnahmen und erstellt Berichte und Protokolle zu Zwecken der internen und vorgeschriebenen Dokumentation
  • Automatische Erstellung regelmäßiger (wöchentlicher, monatlicher oder jährlicher) Berichte für jeden Sensor (Diagramm, Statistik) und Gasmessung auf Wunsch

Sonden sind in unterschiedlichen Längen erhältlich. Durch Installation mehrerer Sonden im Raster können komplette Pakete überwacht werden.

Wir sichern unseren Kunden einen nachhaltigen Mehrwert durch unser kombiniertes Know-how im Bereich Inspektionsarbeit und Logistik. Wir koordinieren alle in allen Etappen der Lieferkette involvierten Beteiligten durchgängig und sorgen so für einen lückenlosen Überblick.