Schädlingsbekämpfung

Als Experten für Inspektionen und Überwachung unterstützen Peterson und Control Union ihre Kunden bei der Einhaltung ihrer vertraglichen und gesetzlichen Verpflichtungen. Dank globaler Vertretungen in über 70 Ländern bieten wir unseren Kunden einen einzigartigen nachhaltigen Mehrwert.

Die Zuversicht, Dienstleistungen der Schädlingsbekämpfung anzubieten, ein wichtiger Punkt in jedem Schritt der Lieferkette, beruht auf unserem umfassenden Wissen der Qualitätssicherung, Projektrisikomanagement und der Gefahrenkontrolle. Dieses Wissen wird unter dem Markennamen Pest Control gebündelt und unseren Kunden weltweit angeboten.  

Integrated Pest Management (IPM) sollte ein Grundprinzip in jedem Unternehmen sein, das im Bereich von Warenlieferketten arbeitet, speziell im Zusammenhang mit der Lebens- und Futtermittelsicherheit.

Mit Hilfe unserer IPM-Programme ermitteln wir die passenden Schädlingsbekämpfungslösungen basierend auf potenziellen und tatsächlichen Schädlingsbefallproblemen in Lager- und Produktionsanlagen.

Um eine nicht toxische Schädlingsbekämpfung für jede Umgebung sicherzustellen, nutzen wir praxisorientierte, vorbeugende und beseitigende Maßnahmen.

Neben IPM bieten wir spezielle Services für spezifische Situationen an. Risikokontrollmaßnahmen sind ein wichtiges Fundament für moderne, optimal organisierte Unternehmen und können individuell sehr verschieden sein. Wir entwickeln und implementieren Präventiv- und Früherkennungssysteme und kümmern uns um spezifische Installationen und Güter mit Hilfe von Wärme- und/oder kontrollierten atmosphärischen Behandlungsmethoden oder setzen bewährte Verfahren mit PH3 (Monophosphan) ein. Peterson Pest Control ist führend in der Live-Überwachung der genannten Behandlungsmethoden.

Unser globales Team an hochqualifizierten Technikern für Schädlingsbekämpfung ist zuständig dafür, Ihnen die in unserer Richtlinie festgelegte Dienstleistung zu bieten; ein gut etablierter, qualitativ hochwertiger, unabhängiger und zuverlässiger Dienstleister für Schädlingsbekämpfung zu sein, der sich auf Qualitätssicherung, Projektrisikomanagement und Gefahrenkontrolle konzentriert.

Neben IPM bieten wir spezielle Services für spezifische Situationen an. Risikokontrollmaßnahmen sind ein wichtiges Fundament für moderne, optimal organisierte Unternehmen und können individuell sehr verschieden sein. Wir entwickeln und implementieren Präventiv- und Früherkennungssysteme und kümmern uns um spezifische Installationen und Güter mit Hilfe von Wärme- und/oder kontrollierten atmosphärischen Behandlungsmethoden oder setzen bewährte Verfahren mit PH3 (Monophosphan) ein. Peterson Pest Control ist führend in der Live-Überwachung der genannten Behandlungsmethoden.

Unser globales Team an hochqualifizierten Technikern für Schädlingsbekämpfung ist zuständig dafür, Ihnen die in unserer Richtlinie festgelegte Dienstleistung zu bieten; ein gut etablierter, qualitativ hochwertiger, unabhängiger und zuverlässiger Dienstleister für Schädlingsbekämpfung zu sein, der sich auf Qualitätssicherung, Projektrisikomanagement und Gefahrenkontrolle konzentriert.